Kammermusik: Jubiläumsprojekt


Unterstützt von der Kultur Stiftung Oberbayern

24. - 29. August 2020

Ort: Kreismusikschule Erding


Registrierung abgeschlossen.

DOZENTEN

PROF. RUDENS TURKU, Violine / Streicher (Vorarlberger Landeskonservatorium, Accademia Perosi)

PROF. THOMAS BÖCKHELER, Klavier (Hochschule für Musik und Theater München, Universität Mozarteum Salzburg)

PROF. MALTE REFARDT, Fagott / Holzbläser (Folkwang Universität der Künste)


Das Kammermusik-Projekt

Das Institut für Musik München lädt zum Jubiläum zum Kammermusik-Projekt ein.

1. Besetzungen

Konzerte für Soloinstrumente und Orchester, Kammermusik mit Klavier

(Konzerte für Violine, Viola, Fagott / Klaviertrio, Klavierquartett)

 

2. Für Solisten (Streicher, Holzbläser)

Wollen Sie als Solist mit einem Orchester auftreten? Dann bewerben Sie sich jetzt! Die exzellenten Professoren aus drei Fächern arbeiten intensiv mit ausgewählten Solistinnen und Solisten und bereiten gemeinsam Konzerte mit dem Orchester vor. Herausragende Musiker erhalten ggf. auch nach dem Kurs Auftrittsmöglichkeiten.

 

3. Für Pianisten

Die von der Jury ausgewählten Pianisten können sich hier auf die Kammermusik konzentrieren und im Konzert auftreten. Herausragende Musiker erhalten ggf. auch nach dem Kurs Auftrittsmöglichkeiten.

 

4. Für Jugendkammerorchester (Streicher, Holzbläser)

„Musik verbindet die Welt“ – Wollen Sie in diesem international besetzten jungen Orchester mitwirken und Ihren musikalischen wie persönlichen Horizont erweitern? Dann melden Sie sich jetzt an. Sie erleben Unterricht sowie Proben mit den renommierten Hochschulprofessoren und spielen mit exzellenten jungen Solisten aus aller Welt in Konzerten.

 

5. Ort

Das Kammerorchester Projekt findet in der Kreismusikschule Erding (Freisinger Str. 91, 85434 Erding) statt.


Nähre Informationen siehe unten

  • Inhalt
  • Bewerbung für Solisten und Pianisten
  • Bewerbung für Jugendkammerorchester
  • Anmeldung und Gebühren
  • Zulassung
  • Anmeldungsformular

Inhalt

1. Für Solisten (Streicher, Holzbläser) und Pianisten

Einzelunterricht, Stimmproben, Generalproben, Konzerte, Hospitation

 

2. Für Jugendkammerorchester (Streicher, Holzbläser)

Gruppenunterricht, Stimmproben, Generalproben, Konzerte, Hospitation


Bewerbung

1. Für Solisten (Streicher, Holzbläser) und Pianisten

 

Frist: 1. Juli 2020

Bewerbungen müssen bis 1. Juli online stattfinden. Folgende Dokumente sind einzureichen:

 

1) Anmeldungsformular

2) Videoaufnahme der unten aufgelisteten Werke* (TouTube)

 

*Violine

Antonio Vivaldi Die vier Jahreszeiten op. 8 Nr. 1 oder erster Satz einer klassischen oder romantischen Sonate

 

*Viola

Franz Anton Hoffmeister Konzert für Viola und Orchester D-Dur 1. Satz oder erster Satz einer klassischen oder romantischen Sonate

 

*Fagott

W. A. Mozart Konzert B-Dur KV 191 1. Satz oder G. P. Telemann Sonate e-Moll für Fagott und B.c.

 

*Klavier

Ein Satz einer klassischen oder romantischen Sonate

 

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

2. Für Jugendkammerorchester

 

Frist: 15. Juli 2020

Mindestalter: 14 Jahre

Bewerbungen müssen bis 15. Juli online stattfinden. Folgende Dokumente sind einzureichen:

 

1) Anmeldungsformular

2) Optional: Empfehlungsschreiben Ihrer Lehrerin oder Ihres Lehrers, Videoaufnahme eines beliebigen Werks* (TouTube)

 

Für Jugendkammerorchester gibt es kein Vorauswahlverfahren.


Anmeldung und Gebühren*

* Ausgenommen Anmeldungen aus China und Japan.

1. Solisten / Pianisten

1.1. Anmeldegebühr

EUR 170

Die Anmeldegebühr wird bei Storno nicht zurückerstattet.

 

1.2. Kursgebühr

Die Kursgebühr enthält keine Anmeldegebühr.

1.2.1. Studierende in EU-Ländern EUR 390

1.2.2. Studierende aus anderen Ländern* EUR 430

 

 *Anmeldung aus China siehe hier

  Anmeldung aus Japan siehe hier

  

1.3. Übungsraum

1.3.1. Streicher / Holzbläser Übungsraumpauschale EUR 30

1.3.2. Klavier EUR 10 / Std.

 

1.4. Anmeldeschluss

1. Juli 2020

Eine verspätete Anmeldung wird ggf. anerkannt. Kontaktieren Sie uns per E-Mail.

 

1.5. Anmeldung

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Die Anmeldung erfolgt durch Zusendung der Dokumente an info@imm.eu.com oder Online Anmeldung.

 

1.6. Übernachtung bei einer Familie

Max. 3 TeilnehmerINNEN

 

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

2. Jugendkammerorchester

2.1. Teilnahmegebühr

Die Teilnahmegebühr enthält die Anmeldegebühr von EUR 80. Die Anmeldegebühr von EUR 80 wird bei Storno nicht zurückerstattet.

 

2.1.1. Musiker bis 18 Jahre EUR 115

2.1.2. Musiker ab 19 Jahre EUR 150

 

2.2. Übungsraum

Übungsraumpauschale EUR 30

 

2.3. Anmeldeschluss

15. Juli 2020

Eine verspätete Anmeldung wird ggf. anerkannt. Kontaktieren Sie uns per E-Mail.

 

2.4. Anmeldung

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Die Anmeldung erfolgt durch Zusendung der Dokumente an info@imm.eu.com oder Online Anmeldung.

  

Geschäftsbedingungen siehe unten.


Zulassung

1. Solisten / Pianisten

Teilnehmer werden anhand der Videoaufnahme den verschiedenen Ensembles zugeteilt. Sie werden ca. 1 – 1,5 Monate vor dem Kurs über die Zuteilung informiert.

 

2. Jugendkammerorchester

Alle Bewerber werden bis ca. 1 Monat vor dem Kurs über das Programm informiert.


Download
Anmeldeformular
Anmeldeformular Kammermusik.doc
Microsoft Word Dokument 43.5 KB

Online Anmeldung

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Geschäftsbedingungen

Mit der Anmeldung erklärt sich der Teilnehmer / die Teilnehmerin mit den unten stehenden Geschäftsbedingungen einverstanden und an sie gebunden.

Rücktritt

Die Anmeldegebühr wird nicht zurückerstattet. Der Restbetrag wird bei schriftlicher Anmeldung bis 21 Tage vor Kursbeginn abzüglich Transaktionskosten auf ein vereinbartes Konto zurück überwiesen. Bei Abmeldung zwischen 7 und 20 Tage vor Kursbeginn wird die Hälfte des Restbetrags zurückerstattet. Bei späterer Abmeldung findet die 50-prozentige Rückerstattung nur in höherer Gewalt (wie z. B. Krankheit sowie Unfall des Teilnehmers) statt. In diesem Fall muss die schriftliche Abmeldung inkl. Nachweis bis spätestens zwei Tage vor Kursbeginn im Büro des Instituts eingereicht werden. Bei Abmeldung nach diesem Termin ist die Rückerstattung der Teilnahmegebühr auch im Falle von höherer Gewalt nicht mehr möglich.

Absage von Meisterkursen

Kommt ein Kurs nicht zustande, werden Teilnehmer einen Monat vor dem geplanten Kursbeginn darüber informiert. Die Anmelde- und Kursgebühr  wird in diesem Fall komplett zurückerstattet. 

Haftung

Die Teilnahme an der Internationalen Musikakademie München erfolgt auf eigene Gefahr. Die Teilnehmer haften für eigen verursachte Schäden. Eine Haftung des Instituts Musik München für Schadenersatz ist ausgeschlossen.

Copyright

Institut für Musik München erhält alle Copyrights auf Foto-, Video- sowie Tonaufnahmen, die während der Meisterkurse gemacht werden.